OK

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie fortfahren, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Weitere Hinweise zum Datenschutz auf dieser Seite

Das KursKultur-Projekt sucht Kulturmitarbeiter(in) mit einem Faible für Deutsch und Dänisch


19.03.2018


Bist du an deutsch-dänischer Zusammenarbeit interessiert und hast Erfahrung mit der Erstellung von Unterrichtsmaterialien, dann haben wir genau den richtigen Job für Dich. 

Der Kreis Schleswig-Flensburg, der Kreis Nordfriesland, die Stadt Flensburg, Haderslev Kommune, Aabenraa Kommune, Tønder Kommune, Sønderborg Kommune und UC Syddanmark sind Projektpartner bei dem grenzüberschreitenden Kultur- und Sprachprojekt KursKultur, das eine Förderung des Interregprogrammes Deutschland-Danmark erhalten hat. Das Projekt unterstützt die grenzüberschreitende Kulturzusammenarbeit und motiviert die Bürger, sich für die Sprache und Kultur der Nachbarn zu interessieren. 

Wir suchen einen Mitarbeiter(in), der sich insbesondere mit zwei Arbeitspaketen des Projektes beschäftigen wird.  Bei einem der Arbeitspakete geht es um das Thema Sprache und der Förderung von Deutsch und Dänisch als Nachbarsprache. KursKultur hat die Möglichkeit, externe Projekte dahingehend zu fördern – unsere Aufgabe besteht u.a. darin, diese Projekte zu begleiten und zu unterstützen. Das gilt ebenso für die Ausarbeitung von Unterrichtsmaterialien und Publikationen.

Das zweite Arbeitspaket heißt ”Kulturakademie” und beschäftigt sich mit der Zusammenarbeit zwischen Museen und Schulen über die Grenze hinweg. Im Rahmen der ”Kulturakademie” arbeiten 18 Museen als Paar zusammen. Jedes Museumspaar hat die Aufgabe, einen Unterrichtsverlauf auszuarbeiten, der für deutsche und dänische Schüler gleichermaßen passt. Außerdem werden Themenhefte erstellt, die Schulen für die Vor- und Nachbereitung der Museumsbesuche nutzen können.  

Im Sekretariat arbeiten bisher vier Mitarbeiter, die sich mit strategischer Planung, Projektkoordination, Marketing und Sekretariatsaufgaben beschäftigen.

Arbeitsaufgaben:

Redaktionelle Bearbeitung und Beurteilung der Themenhefte, die in Zusammerabeit mit Kulturinstitutionen erstellt werden   

  • Unterstützung der Kulturinstitutionen bei der Ausarbeitung der Themenhefte, Hilfestellung bei Didaktik und bei der redaktionellen Bearbeitung
  • Ausarbeitung von Unterrichtsmaterialien auf Deutsch und Dänisch
  • Gestaltung und Organisation von Unterrichtsverläufen
  • Planung und Durchführung von Konferenzen und Sitzungen mit den Themen Kinder und Jugend, Schule und Ausbildung in Deutschland und Dänemark
  • Unterstützung des Sekretariates bei der Kommunikations- und Netzwerkarbeit

Wir erwarten:

  • Eine relevante Ausbildung und gerne auch Unterrichtserfahrung
  • Gute deutsche und dänische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
  • Erfahrungen bei der redaktionellen Bearbeitung von deutschen und dänischen Texten
  • Wissen über die deutsch-dänische Kulturzusammenarbeit
  • Führerschein und eigenes Fahrzeug, das gegen Kostenerstattung für Dienstfahrten eingesetzt werden kann. 

Du bist:

  • Offen und positiv
  • Arbeitest gerne im Team, aber löst Aufgaben auch selbständig
  • Organisiert und kannst auch mit unerwarteten Situationen umgehen
  • Siehst die deutsche-dänische Zusammenarbeit als Bereicherung 

Wir bieten:

  • Einen spannenden, kreativen und selbständigen Job
  • Enge Zusammenarbeit mit Kultur- und Schulverwaltungen auf beiden Seiten der Grenze
  • Engagierte Partner
  • Flexible Arbeitszeiten

Das Sekretariat des Interreg-Projektes KursKultur ist im Regionskontor & Infocenter, Lyren 1, 6330 Padborg ca. 10 km von der deutsch-dänischen Landesgrenze entfernt, dein Arbeitsgebiet umfasst jedoch die gesamte Region Sønderjylland-Schleswig. 

Beschäftigungsdauer: Befristet zum schnellstmöglichen Zeitpunkt bis zum 30. Juni 2019 

Wochenarbeitszeit: 30 Stunden 

Vergütung: gem Tarifvertrag 

Bewerbungsfrist: 2.4.2018                      

Vorstellungsgespräche: 16.04.2018 

Weitere Informationen:

Regionskontor & Infocenter

Peter Hansen oder Anne-Mette Olsen

Tel.: + 45 74 67 05 01

region@region.dk

Bewerbungen auf Deutsch oder Dänisch – gerne auch elektronisch an:

region@region.dk

oder postalisch 

Regionskontor & Infocenter

Lyren 1

6330 Padborg

Unsere Partner
Region Sønderjylland - Schleswig | Lyren 1 | DK-6330 Padborg | Tel. +45 74 67 05 01 | region@region.dk | sikkerpost.region@region.dk
Telefonzeiten/Terminvereinbarung: Montag-Donnerstag von 8.00-16.30 und Freitags von 8.00-15.00 Uhr DatenschutzImpressumStart
powered by webEdition CMS