OK

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie fortfahren, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Weitere Hinweise zum Datenschutz auf dieser Seite

Expertise der Region gefragt


11.09.2015 // Europäische Kommission beginnt Untersuchung der Grenzhindernisse


Am 21. September beginnt die Europäische Kommission eine Untersuchung von Grenzhindernissen und Barrieren der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit. Zum Auftakt veranstaltete die Generaldirektion regionales in dieser Woche einen Workshop für Experten, um Methodik, aktuelle Probleme und Zukunftsaussichten zu klären. Hierzu wurde u.a. Peter Hansen, Leiter der Regionskontors eingeladen, um diese wichtige Arbeit zu unterstützen.

Neben der Darstellung der Umfrageplanung wurde die Struktur und geplanten Inhalte einer begleitenden Studie diskutiert, die im Laufe des kommenden Jahres eine Übersicht über bestehende Probleme geben und eine Lösungssammlung anbieten soll.

Peter Hansen bewertet diese Arbeit als „…besonders für Regionen wie unsere als sehr wichtig – ich sehe der weiteren Zusammenarbeit mit Brüssel entgegen…“.

Für Januar sind weitere Treffen der Experten geplant.

Unsere Partner
Region Sønderjylland - Schleswig | Lyren 1 | DK-6330 Padborg | Tel. +45 74 67 05 01 | region@region.dk | sikkerpost.region@region.dk
Telefonzeiten/Terminvereinbarung: Montag-Donnerstag von 8.00-16.30 und Freitags von 8.00-15.00 Uhr DatenschutzImpressumStart
powered by webEdition CMS